Nörpel vor seinen Welten

Eingetragen bei: vierte Ausstellung

 

foto50_3_800

Stolz ist er, wie er vor den Hintergründen steht, als wären das seine Leistungen. Sind es ja auch. Das bin eindeutig ich. Die Hände verschränkt , um anzudeuten: nein, Sprache gibt es keine, sagen werde ich nichts dazu. Aber der Stolz ist unübersehbar. Also, was soll ich dazu dann noch sagen, außer, daß er mich stolz macht.

Da gibt es übrigens noch mehr davon. Der Anzugträger, der so gar nicht ins Bild passt, und seltsamerweise hinauf schaut:

Clipboard-(3)_800

Und da noch einmal. Von innen heraus beleuchtet:

Clipboard10_800

Das ist anders. Schüchtern, zaghaft, brav. Deswegen auch der Anzug. Und er glänzt, er strahlt und würde sich doch gerne verstecken.

Share Button