Monika liest Morgenstern

Eingetragen bei: Poser

Christian Morgenstern war ein deutscher Dichter, Schriftsteller und Übersetzer. Besondere Bekanntheit erreichte seine komische Lyrik, die jedoch nur einen Teil seines Werkes ausmacht. Christian Morgenstern wurde 1871 in München geboren. Seine Mutter war Charlotte Morgenstern, geborene Schertel, sein Vater Carl Ernst Morgenstern, Sohn des Malers Christian Morgenstern. Wie der berühmte Großvater, von dem Morgenstern seinen Namen erhielt, waren auch der Vater und der Vater der Mutter Landschaftsmaler. Die Namen Otto und Josef gehen auf weitere Verwandte zurück, Wolfgang auf die Verehrung der Mutter für Wolfgang Amadeus Mozart. … aus Wikipedia

JessiG2Monika from Kurt Heppke on Vimeo.

Christian Morgenstern

Möwenlied

Die Möwen sehen alle aus, als ob sie Emma hießen.

Sie tragen einen weißen Flausch und sind mit Schrot zu schießen.

Ich schieße keine Möwe tot, ich laß sie lieber leben –

und füttre sie mit Roggenbrot und rötlichen Zibeben.

O Mensch, du wirst nie nebenbei der Möwe Flug erreichen.

Wofern du Emma heißest, sei zufrieden, ihr zu gleichen.

Share Button