Konvolut der steuerbaren Ereignisse

Eingetragen bei: 3dsMax

Was wir hier sehen ist ein Konvolut. Der Künstler besteht darauf die Reihenfolge ernst zu nehmen. Es ist also alles geordnet. Irgendwie. Was sich auf Anhieb nicht erschließt.

Das erste Bild im Zyklus zeigt zwei Menschen, einen Großen und einen Kleinen. Der Große sitzt auf dem Stuhl, der Kleine steht davor und spricht zum Großen? Das sehen wird nicht, es sieht so aus, aber wir sehen, dass er zum Großen hin gewand gestikuliert.

Das zweite Bild hat keine Personen. Wir sehen Laternen vor grünem Hintergrund und ein paar kleine Pilze. Hinten an der Wand hängt noch ein Bild, das wir nicht erkennen können.

Im dritten Bild sind die beiden Laternen vor gelbem Hintergrund. Dazwischen stehe zwei gelbe Figuren oder Skulpturen, ein Löwe und ein Mensch in Kriegsmontur mit Gasmaske, die beide uns zugewandt sind.

Schließlich im letzten Bild sitzt ein kleines Mädchen auf einem Stuhl in einer stark übertrieben vergrößerten Umgebung. Man kann auch zwei baumartige Dinger erkennen, ein paar Sträucher und einen übergroßen Tisch, sodass das Mädchen in seiner Umgebung sehr verloren erscheint.

Tja, soweit von mir. Wie gesagt, das Ganze hängt irgendwie zusammen. Ich kann’s nicht zusammenbringen. Vielleicht gelingt Ihnen das.

 

Share Button