Die mieseste der Miesmuscheln ist sicher eine ganz Miese

Veröffentlicht in: Twinmotion

Nein, bleiben Sie doch hier. Die paar Regentropfen tun Ihnen nichts. Wir spannen auch schon die Plane auf. Wir haben eine riesige Plane, die das ganze Feld abdeckt. Das dauert nur ein paar Minuten.

Gut. Die Leute beruhigen sich wieder. Ich bin froh, dass Sie hier geblieben sind. Mit wem sollte ich sonst reden? Nein, nicht nur deswegen. Ich möchte auch, dass Sie den heutigen Sprecher erleben. Glauben Sie mir, der ist weitaus besser als das Bild selbst.

Peter steht schon auf der Bühne. Mit seiner wuchtigen Erscheinung wird er dann das halbe Bild überdecken. Peter ist der größte Redner den wir haben. Vielleicht noch außer Rudi. Peter kann die Leute in den Bann ziehen. Er beginnt ganz leise. Lockt und verführt. Wird allmählich lauter bis seine Rede fast in Geschrei übergeht. Das passiert aber erst, wenn das Publikum schon ganz in seinem Bann und besoffen ist. Das Ende des etwa zwanzig Minuten dauernden verbalen Stakkatos leitet er mit wilder Gestikulierung ein. Die Leute juchzen vor Entzücken. Und dann erst wird das Bild gezeigt. Ich sage Ihnen, das haben Sie noch nie erlebt.