Heinrich mit Erbse

eingetragen in: Allgemein | 0

Heinrich ist kein Geduldiger. Wenns zu langsam geht schreit er gleich. Viel zu schnell ist sein ganzer Blutdruck in der Höhe. Er läuft dann rot an. Jetzt aber, jetzt ist er ruhig.

museumsmatt

eingetragen in: Allgemein | 0

kurioses Wort, ich kriegs nicht aus meinem Kopf. Der Kopf. Womit ich schon wieder bei meinem Thema bin. “Dunkel ist das Leben ist der Tod” (aus Gustav Mahler – Das Lied von der Erde). Das Trinklied … Weiterlesen

Comisch

eingetragen in: Allgemein | 0

Wir sind alle ein bisschen komisch geworden. Nicht nur Sie. Machen Sie sich deswegen nichts draus. Grämen Sie sich nicht. Schauen Sie, wie komisch erst die Anderen sind. Alles Comisch.

Ein Tunnel

eingetragen in: Allgemein | 0

Grade noch ging’s abwärts, so das allgemeine Empfinden, und schon biegen wir um die Kurve und schauen entrüstet auf den Berg vor uns. Schon wieder aufwärts? Gibt’s da keinen Weg herum? Ein Tunnel. Ein Tunnel.

Nein zu großer Verbissenheit

eingetragen in: Allgemein | 0

Auch mit noch so angestrengtem Sehen kann ich in diesem Film weder die Herrschaft der Zentralperspektive, noch die Konstruktion der Person durch die Erzählung, ja vielleicht nicht einmal das, was man herkömmlich als Sinn” mißversteht, wiederherstellen. … Weiterlesen

Erspähen (durch angestrengtes schauen)

eingetragen in: Allgemein | 0

Je schlechter das Licht, desto weniger sehen wir. Das liegt wohl an unseren Augen. Man kann auch hantieren, auch mit kleinen Teilen (Schrauben), deren Handhabung allerdings kein speziell angestrengtes Sehen erfordert.

1 2 3 4 5 6 7 9