Hilmar, was für ein Name
Hilmar, was für ein Name
170,00 
Doppelzüngig
Doppelzüngig
Doppelzüngig

Dieser hier ist doppelzüngig unaufrichtig, heuchlerisch, falsch, scheinheilig, schmeichlerisch, hinterlistig, hinterhältig, tückisch.

270,00 
Hilmar 7
Hilmar 7
Hilmar 7

Nicht einmal zum günstigsten Zeitpunkt ist die grenzwertige Technisierung obsolet.

170,00 
Jana als gelbe Ikone
Jana als gelbe Ikone
Jana als gelbe Ikone

… es wurde dabei eine vage Auftragsarbeit ästhetisiert (so wahnsinnig abstrahiert).

270,00 
Hilmar der Retoriker
Hilmar der Retoriker
Hilmar der Retoriker

Er ist Hotelmanager … Karriereleiter … Luxushotels …

170,00 
Jana als gelbe Ikone
Jana als gelbe Ikone
Jana als gelbe Ikone

… es wurde dabei eine vage Auftragsarbeit ästhetisiert (so wahnsinnig abstrahiert).

270,00 
Jana mein Traum
Jana mein Traum
Jana mein Traum

So überarbeitet zeigt sie keineswegs Bescheidenheit, sondern ist zu Gänze ein Abstraktum.

270,00 
Jana die Bescheidene
Jana die Bescheidene
Jana die Bescheidene

Er sei die graue Eminenz sagt man bei Buchhaltern, die die eigentliche Macht besitzen. Ja, ich habe darüber nachgedacht. Macht kann man besitzen wie eine Wurstsemmel, solange bis man sie aufißt)

270,00 
Handwerk der Fortsetzung
Handwerk der Fortsetzung
Handwerk der Fortsetzung

Alles was übrig bleibt sind jene Handlungsansätze die wir automatisch können. So etwa konstituiert „es“ sic. keineswegs Habitus sondern Harmonien und Hintergründe. Das „es“ gibt es nicht.

170,00 
Handwerk der Harmonien
Handwerk der Harmonien
Handwerk der Harmonien

Alles was übrig bleibt sind wenige Sätze die noch dazu kaum zu lesen sind.

170,00 
Handwerk der Flüchtigkeiten
Handwerk der Flüchtigkeiten
Handwerk der Flüchtigkeiten

Alles was übrig bleibt sind leere Fragen, die uns mehr verwirren als wir uns eingestehen.

170,00 
Handwerk der Praxis
Handwerk der Praxis
Handwerk der Praxis

Alles was übrig bleibt ist uneindeutige Fabrikat welches das Finale optimiert.

170,00 
Baldur als gehobenes Statement
Baldur als gehobenes Statement
Baldur als gehobenes Statement

Zahne wu horst dabei ei deine kenne ab he tisch. So brachte dunklen drunten gewohnt richtig eigenes da da.

270,00 
Baldur als Star
Baldur als Star
Baldur als Star

Zupfen mit Zittern und Zagen – Gunter’s Gelber Gartenzwerg Glanz, so topfit wie der Glauben.

270,00 
Baldur
Baldur
Baldur

Für verzerrte Vettern und für die Beichte danach.

270,00 
Baldur lächelt
Baldur lächelt
Baldur lächelt

Ja wenn er unbedingt will.

270,00 
Ein Ding von Einmaligkeit
Ein Ding von Einmaligkeit
Ein Ding von Einmaligkeit

Jedes neue Ding tritt in eine Welt ein, in der es viele Dinge bereits gibt; es rindet in ihr seinen Platz als eines unter anderen Dingen. Wir begegnen in unserer Umwelt niemals dem Ding: dem Haus, vielmehr diesem einmaligen Ding, das ein …aus: G. Husserl: Recht und ZeitUndDie (relative) Besonderheit, die einem Ding zukommt, und somit auch seiner Einmaligkeit hängt immer sowohl von den Eigenschaften ab, die es selbst hat, als auch den Eigenschaften all der anderen Dinge, mit denen es verglichen wird.aus: Michael Hauskeller, Versuch über die Grundlagen der Moral

270,00 
Constantin der Ruhige und Constantin der Schweigsame im Gespräch
Constantin der Ruhige und Constantin der Schweigsame im Gespräch
Constantin der Ruhige und Constantin der Schweigsame im Gespräch

Wenn ich gut gelaunt bin, dichte ich für dich schöne Sachen, habe ich schlechte Laune, kommt vielleicht nur Unsinn heraus, sagt der Schweigsame zum Ruhigen. Der Ruhige blieb daraufhin ruhig.

270,00 
Constantin I und II
Constantin I und II
Constantin I und II

Treten Sie ein. Lassen Sie sich von uns mit Köstlichkeiten aus Küche und Weinkeller verwöhnen.

270,00 
C11 als Double von C12
C11 als Double von C12
C11 als Double von C12

Ich bin mir sicher daß die Vorteilsnutzung unbedingt Beachtung finden sollte.

270,00